Werbung



Projektleiterin Eigenverbrauchs- Und Mobilitätslösungen 70-100% (für Spontanbewerber:innen), Adelbod

Letztes Update 2024-04-14
Läuft ab 2024-05-14
ID #2080048346
150 CHF
Projektleiterin Eigenverbrauchs- Und Mobilitätslösungen 70-100% (für Spontanbewerber:innen), Adelbod
Switzerland, Bern, Bern,
Geändert March 20, 2024

Beschreibung

Du entwickelst Eigenverbrauchs-Energielösungen mit ausgeprägter Kundenorientierung
Du begleitest Kunden vom Erstkontakt bis zum Projektabschluss
Du betreust und begeisterst Schlüsselkunden nachhaltig und akquirierst neue Projekte in deinem Netzwerk
Du konfigurierst SEL-Server und das SEL-Kundenportal für Projekte
Du denkst mit und hinterfragst Prozesse und Lösungen, dadurch gestaltest du das SEL-Angebot und unsere Arbeitsweise aktiv mit
Du bist eine gewinnende Persönlichkeit und fühlst dich wohl im direkten Umgang mit Kunden. Investoren, Bauherren, GU/TU und Fachplaner sind deine täglichen Partner bei der Entwicklung von nachhaltigen Eigenverbrauchslösungen. Du willst dich engagieren für eine sinnvolle und erneuerbare Energiezukunft. Du bist Optimist*In, der/die nach Rückschlägen schnell wieder aufsteht. Und als Teamplayer In mit hoher Eigenmotivation bist du neugierig und willst jeden Tag etwas Neues lernen.
Du hast einige Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Eigenverbrauchs-Energielösungen und idealerweise einen Abschluss in Energietechnik, Umwelttechnik, Gebäude- oder Elektrotechnik (FH/HF/ETH)
Dich macht es glücklich, wenn du Kunden mit der richtigen und nachhaltigen Lösung begeistern kannst. Beratung ist deine Leidenschaft.
Du bist eine natürliche und sympathische Person. Dir fällt es leicht, das Kundenvertrauen zu gewinnen und erfolgreich Projekte zu akquirieren.
Du bist es gewohnt, selbstverantwortlich zu agieren und deinen Arbeitsalltag selbst zu gestalten.
Du findest dich nach kurzer Einarbeitungszeit mit komplexen Aufgabenstellungen zurecht und bist motiviert, dich ständig weiterzuentwickeln.
Nach 1 Monat:
Du hast eine strukturierte Einarbeitungsphase hinter dir und erste Erfahrungen mit Inbetriebnahmen und der SEL-Welt gemacht.
Nach den ersten 3 Monaten:
Du hast einige Inbetriebnahmen begleitet und fühlst dich darin sicher und selbstständig. Du unterstützt Projektleiter mit Teilaufgaben (z B. Offerten erstellen, Anlagenkonfigurationen), um mehr über das SEL-System zu lernen.
Nach dem ersten halben Jahr:
Du bist der SEL-Profi bei Inbetriebnahmen und kennst die meisten Herausforderungen des SEL-Systems. Du beginnst, erste eigene Projekte zu leiten.
Nach dem ersten Jahr:
Du bist der SEL-Profi in der Projektleitung und kennst die Möglichkeiten und Kniffe des SEL-Systems. Projekte leitest du von der Offerte bis zur Inbetriebnahme selbstständig. Durch dein Wissen und deine Erfahrung verbesserst du die SEL Lösung aktiv mit.
Wir sind ein agiles Start-up-Team, das von der Kraft der Kollaboration überzeugt ist. Offenheit und Transparenz sind unsere wichtigsten Werte. Wir bieten ein modernes Arbeitsumfeld an zentraler Lage in Bern und Zürich, flexible Arbeitszeiten und einen fairen Lohn.
Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen per Mail.
Daniel Aebi, Leiter Projektteam, +41 79 341 23 42, daniel.aebi@smartenergylink.ch

#J-18808-Ljbffr

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Täglich
Besetzung: Projektleiterin eigenverbrauchs- und mobilitätslösungen 70-100% (für spontanbewerber:innen)
Mindest. Gehalt: 125

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    150 CHF / Täglich

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Stichwort


    Werbung