Dieser Job ist abgelaufen.

Werbung



Manager/in Health, Safety & Environment (hse), Bern

Letztes Update 2024-03-01
Läuft ab 2024-02-29
ID #2002232142
100 CHF
Manager/in Health, Safety & Environment (hse), Bern
Switzerland, Bern, Bern,
Geändert January 21, 2024

Beschreibung

Manager/in Health, Safety & Environment (HSE) page is loaded

Manager/in Health, Safety & Environment (HSE)

Apply

locations

Switzerland, Rupperswil

time type

Full time

posted on

Posted Yesterday

job requisition id

R10028851

Wer sind wir?

CARBAGAS AG

, ein Unternehmen der Air Liquide Gruppe, produziert und liefert qualitativ hochwertige Gase und anspruchsvolle Gaseanwendungen für den industriellen und medizinischen Einsatz.

Wir sind überall in Ihrem Alltag und Sie sehen es nicht! Von den Blasen in Ihrer Limonade über den Chip in Ihrem Smartphone bis hin zur Reduzierung von Umweltemissionen - sind wir bei unseren Kund*innen an der innovativen Entwicklung ihrer Anwendungen beteiligt.
Ihr Beitrag zu unserer Vision | Ihr Einsatz
Als HSE-Manager/in übernehmen Sie Verantwortung für

Health-Safety-Environment

für unsere Standorte in der Schweiz. In dieser leitenden Schlüsselposition und unternehmensinternen Vorbildrolle berichten Sie direkt an den CEO der Carbagas AG und Air Liquide Austria und nehmen massgeblichen Einfluss auf die Sicherheitsstrategie des Unternehmens in Sinne unseres Leitsatzes “Safety First”.

Ihr Arbeitsort befindet sich an einem unserer Werksstandorte wahlweise in Rupperswil, Wiler oder Domdidier mit regelmässiger Reisetätigkeit (ca. 40%) an unsere weiteren Standorte.

Weiterentwicklung und Pflege unseres Health, Safety & Environment (HSE) Programms in enger Zusammenarbeit mit unserem Risiko- und Qualitätsmanagement, um gemeinsam ein Konzept für kontinuierliche Verbesserung an allen unseren Standorten zu implementieren.

Beratung unseres CEO in Fragen von Gesundheit und Sicherheit, Vermeidung von Risiken durch Nachverfolgung konkreter Massnahmenpläne an unseren operativen Standorten zum Schutz unserer Mitarbeiter/innen und Betriebsmittel

Gefährdungsanalyse am Arbeitsplatz mit dem Ziel des sicheren Arbeitens durch Einhaltung der lebensrettenden Regeln und Stärkung der Sicherheitskultur innerhalb der Organisation.

Festlegung der Aufgaben, Zuständigkeiten und erforderlichen Kompetenzen lokaler HSE-Akteure (z. B. Champions, Koordinatoren, Beauftragte) und deren direkte oder funktionale Beaufsichtigung sowie begleitende Unterstützung

Kenntnis der lokalen Gesetze und Vorschriften, Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden, um die Einhaltung der

sicherheitsrelevanten

Vorschriften in unserem Unternehmen stets sicherzustellen.

Überzeugt auf ganzer Linie | Ihr Profil
Sie überzeugen mit Ihrer Fähigkeit, Gesundheits- und Sicherheitsthemen im Unternehmen weiter voranzutreiben.

Eine Ihrer Stärken liegt in der Kommunikation, Moderation sowie Präsentation

sicherheitsrelevanter

Inhalte und Sie begeistern Menschen dafür, Ihnen auf Ihrem ergebnisorientierten Weg zu folgen.

Nach einer Ausbildung z B im Bereich Wirtschafts- oder

Chemieingenieurswesen

konnten Sie operative Erfahrung, bevorzugt in der Produktion in der chemischen Industrie, sammeln.

Sie verstehen das ISO 14001-, 18001- und OHSAS-System und bringen idealerweise eine SUVA-Zertifizierung als

Sicherheitsingenieur/in

oder die Bereitschaft zur Absolvierung mit.

Mit hoher Selbstmotivation finden Sie sich in unserem teamorientierten, kollaborativen Umfeld gut zurecht und haben Freude an der aktiven Mitgestaltung unseres Unternehmenserfolgs.

Gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Konzernsprache), Französisch von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:
Herausforderungen, die Sie fordern und dank denen Sie Ihr Potenzial entfalten können

Umfassende Einführung in die industrielle Anwendung von technischen Gase

Leistungsgerechte Entlohnung

Selbständige Tätigkeit in einem kollegialen und internationalen Team

Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen

Eine Vielzahl zusätzlicher Benefits (Pensionskasse, Home Office,

Gesamtarbeitsvertrag,

13. Monatsgehalt, zusätzliche Ferien usw.)

Unsere Unterschiede machen unsere gemeinsame Leistung aus.

Bei CARBAGAS AG / Air Liquide haben wir uns verpflichtet, ein vielfältiges und inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen, unserer Kund*innen, Patient*innen, Interessengruppen und Kulturen auf der ganzen Welt berücksichtigt.

Wir begrüssen und berücksichtigen Bewerbungen von allen qualifizierten Bewerber*innen, unabhängig von ihrem Hintergrund. Wir sind der festen Überzeugung, dass eine vielfältige Organisation den Menschen die Möglichkeit bietet, ihre Talente sowohl individuell als auch gemeinschaftlich zum Ausdruck zu bringen. Und dass sie unsere innovationsfähigkeit fördert, indem wir unsere Grundsätze leben, für unseren Erfolg handeln und ein engagiertes Umfeld in einer sich wandelnden Welt schaffen.
About Us

A world leader in gases, technologies and services for Industry and Health.

Through the passion and diversity of its people, Air Liquide leverages energy and environment transition, changes in healthcare and digitization, and delivers greater value to all its stakeholders.

Join us for a stimulating experience: you’ll find a world of learning and development opportunities where inventiveness is at the heart of what we do, in an open, collaborative and respectful environment.
Discover what your professional journey at Air Liquide could be

here

!

#J-18808-Ljbffr

Jobdetails

Auftragstyp: Vollzeit
Vertragstyp: Dauerhaft
Gehaltsart: Täglich
Besetzung: Manager/in health, safety & environment (hse)
Mindest. Gehalt: 80

⇐ Vorherige Arbeit

Nächster Job ⇒     

 

Wenden Sie sich an den Arbeitgeber

    100 CHF / Täglich

    Arbeitgeberinfo

    Nicht registrierter Benutzer

    Schnelle Suche:

    Ort

    Geben Sie Stadt oder Region ein

    Stichwort


    Werbung